Zurück Lions-Ruhr-Rallye kommt Heimkindern zugute

Lions-Ruhr-Rallye kommt Heimkindern zugute

WAZ 28. August 2018

Fahrzeuge halten am 2. September auf dem Rückweg zum Wettbewerb auf dem Rathausplatz -- Historische Fahrzeuge können die Heiligenhauser nicht nur beim Oldtimertreffen bestaunen, sondern bereits am kommenden Samstag, 2. September, beim Concours d'Élégance der Lions-Ruhr-Rallye. Rund 90 Oldtimer werden zwischen 16 und 18 Uhr auf dem Rathausplatz zu sehen sein. Während sich eine Jury um die Bewertung der vorfahrenden Oldtimer kümmert, moderiert Bernd Hamer den Concours und teilt Anekdoten zu den Fahrzeugen. Das älteste Fahrzeug ist ein Bentley aus dem Jahr 1936. Daneben können Klassiker von Rolls Royce, Jaguar, Porsche, Mercedes, BMW, Volvo, Volkswagen, Opel, Ford, Peugeot ...